logo_atah.jpg

Volontariate


Die Sprachschule Atahualpa in Quito bietet die Möglichkeit Spanisch in Kinderhilfsprojekten zu lernen. Alle Projekte sind kostenlos, 40 Lektionen Spanisch jedoch obligatorisch. Die Freiwilligenarbeit findet im Rahmen des touristischen Aufenthalts statt und ist aus diesem Grund auf 90 Tage begrenzt. Es kann aber jederzeit ein Visum für einen längeren Aufenthalt angefordert werden.

"Macht während deinem Sprachkurs ein Volontariat und hilf Strassenkindern, unterrichte an einer
Schule oder engagiere dich im Krankenhaus."








Voraussetzung für ein Volontariat ist, dass du über ein Minimum an Spanischkenntnissen verfügst,
die es erlauben, mit den Leuten einen einfachen Dialog zu führen. Dies deshalb, weil die Verantwortlichen
vor Ort keine Fremdsprache sprechen, also kein Englisch und kein Deutsch.

 Fundación Aliñambi Fundación Aliñambi Ila Yaku Ausflug mit Kindern